TUI erhält neue Staatshilfen

Der Tourismus ist nahezu komplett eingebrochen. TUI leidet besonders stark unter den Einbrüchen und bekommt jetzt staatliche Hilfen.


https://www.n-tv.de/wirtschaft/Staat-setzt-bei-Tui-Fuss-in-die-Tuer-article21968267.html


Die Folgen sind in ihrer Komplexität und Auswirkung noch gar nicht absehbar. Natürlich wird es eine Erholung geben, aber bevor das Level vor Corona erreicht ist, werden noch viele kleiner Unternehmen in der Gastro-, Hotellerie und Bewirtungsbranche den Bach runter gehen.


Was bei diesen Meldungen immer unter geht: auch die Gewerbesteuer dieser Großkonzerne fehlt den Kommunen, in denen sie ansässig sind.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.