Inflationsentwicklung

Kommt sie oder kommt sie nicht? Wie ist denn eigentlich der Stand der Inflation?

„Vor allem von höheren Energiepreisen sorgen für gestiegene Preise. Nach vorläufigen Berechnungen liegt die Inflation derzeit bei 2,5 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Montag mitteilte.“

https://lnkd.in/gjCG8QU

Gleichzeitig hört man von weiteren Preissteigerungen, die durch unterschiedliche Effekte ausgelöst werden. Chipmangel und Baustoffmangel treffen unterschiedliche Branchen. Der Containermangel und die Verwerfungen der globalen Logistik (Evergiven, Suez Kanal) stellen ein Problem gesonderter Güte dar und nicht nur die explodierenden Frachtraten treiben die Preise zusätzlich.

Auf die Gefahren der Geldmengenaufblähungen und der Niedrigzinspolitik weisen Experten schon lange hin. Oder haben doch die Vertreter der New Monetary Theory recht?

https://lnkd.in/gtj9_9G

Inflation ist eine dynamische Größe und das Problem am jetzigen Zustand ist, dass sich die Inflation weltweit beschleunigt. „Seit Jahresbeginn ist die Inflation in Europas größter Volkswirtschaft stetig gestiegen. Im Januar lag die Teuerungsrate bei 1,0 Prozent, im Februar waren es 1,3 Prozent und für März 2021 hatten die Statistiker 1,7 Prozent errechnet.“

In anderen Volkswirtschaften schlagen solche Preiserhöhungen deutlich schärfer und dann auch gleich existenzbedrohende durch.

https://lnkd.in/gZ_m2ca

Libanon: „Der Preis für Lebensmittel hat sich in der Wirtschaftskrise des Landes verdreifacht. Essen ist angesichts dieser Preissteigerungen für viele Familien zum Luxusgut geworden, warnt das Kinderhilfswerk Unicef.“

Die USA sind aus verschiedenen Gründen bei der Inflation schon weit vorne (https://lnkd.in/g6UyM3s): 4,2% im April und 5,0% im Mai diesen Jahres.

In diesem Video berichtet Tim Pool davon, dass der Lebensmitteleinzelhandel bereits Lebensmittel „bunkert“, um die Preissteigerung abzufangen und damit die Preissteigerung erst richtig treibt.

https://lnkd.in/gfTV_3n

Aufgabe verantwortungsvoller Politik wäre es, diese Entwicklungen genau zu monitoren und zu stoppen. Aber man geht den Weg des geringsten Widerstandes und verengt die Handlungsoptionen zusehends.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.