Journalismus und Presse in Deutschland

Manchmal muss man sich fragen, was ist eigentlich mit der Presse in Deutschland los.

Allen Ernstes titelt der Focus: „Lauterbach entsetzt über neue Notbremse in Brandenburg: „Ist das ernst gemeint?“

https://www.focus.de/politik/deutschland/inzidenzwert-200-statt-100-lauterbach-entsetzt-ueber-neue-notbremse-in-brandenburg-ist-das-ernst-gemeint_id_13060921.html

Was diesem Mann, angesichts seiner tatsächlichen politischen Rolle und seiner angemaßten Kompetenz, an Aufmerksamkeit in den Medien zuteil wird, dass aber auch jede Meldung von ihm derart aufgeblasen wird, ist nur durch einen redaktionellen Herdentrieb zu erklären.

Im Übrigen ist sein Parteikollege Woidke seit 2013 dort Ministerpräsident.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.