KSK

In den letzten Tagen haben die Soldaten der Kommando Spezial Kräfte Menschen aus Afghanistan gerettet.
Noch vor wenigen Wochen waren diese Einheiten der Buhmann der Nation.
Und heute?
„Die Rettungsaktion durch deutsche Soldaten in Kabul entlockt Deutschlands Linken neue Töne. Sie müssen erkennen: Auch humanitäre Ziele lassen sich im Ernstfall nur mit robusten militärischen Mitteln durchsetzen.“


https://www.nzz.ch/meinung/der-andere-blick/ploetzlich-lieben-linke-die-bundeswehr-ld.1641795

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.