Vonovis übernimmt die Deutsche Wohnen

Vonovia übernimmt die Deutsche Wohnen.

https://www.handelsblatt.com/finanzen/immobilien/angestrebte-fusion-von-dax-konzernen-was-eine-deutsche-wohnen-uebernahme-durch-vonovia-fuer-mieter-und-anleger-bedeutet/27218512.html

„Es wäre ein Megadeal, wie ihn der deutsche Immobilienmarkt noch nicht gesehen hat: Der größte deutsche Wohnkonzern Vonovia hat am Montagabend für den Dax-30-Rivalen Deutsche Wohnen aus Berlin ein Übernahmeangebot vorgelegt.“

Mitten in die aktuellen und vergangenen Diskussionen über den Mietendeckel platzt nun diese Megafusion. In Immobilienkreisen wird offen diskutiert, ob dieser Deal mit der Situation in Berlin zusammen hängt. Die wirtschaftliche Macht des neuen Konzerns dürfte jedoch erheblich sein.

Auf zwei Punkte sei hingewiesen. Nämlich die Fragen, wie sich der Mietendeckel und die Novellierungen im Mietenspiegel auf die Ertragswertberechnung im Rahmen des Verkehrswertes auswirken. Diese würden die Basis für ggf. zu zahlende Entschädigungen bilden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.