Wahlprogramm

Das Wahlprogramm der Grünen ist da.

https://lnkd.in/geny7tW

Wer in den letzten Wochen und Monaten nicht unter einem Stein lebte, wird jetzt nichts besonders Aufregendes bzw. Neues finden.

Eine rationale Wirtschaftspolitik war nicht zu erwarten.

Was Corona in der deutschen Wirtschaft bis zur Bundestagswahl nicht geschafft hat, wird eine grüne Regierungsbeteiligung schnell noch nachholen. Die verbliebene Basis der Steuerzahler wird sowohl in den Einkommen- als auch Verbrauchsteuern weiter belastet.

Ich kann nur empfehlen, sich mit dem Programm zu beschäftigen. Nicht dass hinterher gesagt wird, es hätte keiner gewusst.

Den Hoteliers, denen jetzt im nächsten #Lockdown das Ostergeschäft verhagelt wird, möchte ich die Habecksche Empfehlung der Installation einer neuen Heizung ans Herz legen.

Und das, um den berühmten Philosophen Forrest Gump zu zitieren, ist alles, was ich dazu sagen kann.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.